Header_News_ams-Kongress_2880x1000
5. April 2019

ams-Kongress Mobilität der Zukunft

Rebecca Kreuz und Klaus Peter Betz waren auf dem diesjährigen Mobilitäts-Kongress der Fachzeitschrift auto motor und sport zu Gast.

Elektro, Hybrid oder doch nur Verbrennungsmotor? Welche Fahrzeugkonzepte sind künftig in der Stadt gefragt? Diesen Fragen gingen auf dem diesjährigen Mobilitäts-Kongress der Fachzeitschrift automotorundsport neben Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche und Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg auch Prof. Dr. Günther Schuh, Gründer und Vorstandsvorsitzender der e.GO Mobile AG auf den Grund. Er präsentierte den ab Mai in Serie produzierten e.GO als bezahlbares, Spaß bringendes Elektroauto. Besonders ließen sich Rebecca Kreuz und Klaus Peter Betz von SAP Chief Designer und Futurist Martin Wezowski beeindrucken, der ein neues Bild der Lebens- und Arbeitswelt entwarf.


Weitere News-Artikel